Mönchengladbach ist die grüne Großstadt am Niederrhein.

Neben gutem Essen und Spezialitäten niederrheinischer Braukunst bietet die über 1.000-jährige Stadt ihren ca. 270.000 Einwohnern noch einiges mehr. Sport, Kultur, Unterhaltung, Shopping….

Möchten Sie mit der Borussia neben tausenden Fans jubeln, in den zahlreichen Galerien oder kleinen Fachgeschäften einkaufen? Am Wochenende wie auch unter der Woche können Sie das bekannte Museum Abteiberg oder das renomierte Theater besuchen. In den letzten Jahren hat sich in Mönchengladbach auch eine interessante Kunstszene entwickelt, die regelmäßig Ausstellungen junger Künstler anbietet. Etablierte Kunst und Kultur die freie sowie alternative Szene ergänzen sich in der Vitusstadt gegenseitig, die Kultur als Motor der Stadtentwicklung versteht. Mönchengladbach ist kulturelles Oberzentrum am Niederrhein.

Die Sehenswürdigkeiten in Mönchengladbach umspannen einen Zeitraum von über 800 Jahren. Am Abteiberg findet man das älteste Baudenkmal der Stadt. Das Münster aus dem 12.-13. Jahrhundert. Auch am Stadtrand gibt es sehr schöne Schlösser, Herrensitze und alte Gutshöfe, die teilweise prächtige Gartenanlagen und nicht zuletzt ausgezeichnete Cafés und Restaurants bieten.

Borussia StadionIn unmittelbarer Nachbarschaft wächst die Vision eines neuen „Gewerbe – Park“: Der Nordpark.
Er ist der nördliche Teil eines ehemaligen Militärgeländes, in dem die britische Rheinarmee noch bis vor kurzem beheimatet war. Nur drei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, ist in den letzten Jahren ein Top-Spielfeld für Gewerbe unter den Leitbildern Sport, Business, Freizeit entstanden, dass sich in eine erholsame parkähnliche Landschaft intregiert.
Herausragende Merkmale sind das neue Fußballstadion unserer Borussia, mit seinem Verwaltungsgebäude an der Hennes-Weisweiler-Allee 1, Fan-Shop, Sportsbar, dem Trainingsgelände und die vereinseigenen Parkplätze und dem geplantem Museum.

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Borussiapark, steht Europas größtes und modernstes Hockeystadion: der Sparkassenpark. Austragungsort der Hockey-Weltmeisterschaft der Herren 2006 und Bühne für OpenAirKonzerte namenhafter Stars aus der Musikszene.
Mit der Webseite www.hockey-hauptstadt.de präsentiert sich die Stadt Mönchengladbach nicht nur als Hockey-Hauptstadt sondern auch natürlich als Austragungsort der Hockey-WM.

Seit einigen Jahren macht der Sparkassenpark sich einen Name in der internationalen Musikszene. Zahlreiche Künstler wie Supertramp – Peter Maffay – Green Day – Leonard Cohen – Guns N´ Roses – Unheilig – Seed – Shakira – David Guetta – Joe Cocker – Xavier Naidoo – Beach Boys – Herbert Grönemeyer – Mötley Crüe – Slash – Roger Chapman und viele andere.

Alle Veranstaltungen erreichen Sie über einen Fußweg innerhalb von 10 Minuten. Ihren Pkw parken Sie kostenlos direkt am Hotel.

Auch das 30.000 qm große Messegelände, mit seinen vielseitigen Veranstaltungen, und der als Business-Area neu gestaltete Denkmalbereich sind nur 600m vom Hotel entfernt. Da kann das Auto ruhig am Haus stehen bleiben.